Pascal Beer// www.muskatmedia.ch

Messer in einer Blumenvase

Im Vorwort seines Blogs schreibt der Autor Pascal Beer: “ es begann als eine reise ohne geld! das war der einfachere teil. und jetzt diese schweinerei hier. “  Zum Nachspiel seiner Reise zählt wohl auch sein erstes Buch: messer in einer blumenvase- auf die rückkehr der geliebten wartend. Das Buch beinhaltet 37 Prosageschichten, die sich mit Formen des alltäglichen Wahnsinns befassen.