Jeden Tag das Universum begrüssen
Bildquelle: amazon.de

Jeden Tag das Universum begrüssen

In seinem neuesten Buch „Jeden Tag das Universum begrüssen“ hält Michael Stauffer 499 Weisheiten und messerscharfe Beobachtungen aus dem Leben bereit. Es ist ein Buch ohne Grenzen, weder im Kopf, noch im Herz. Es ist anders, pointiert, humorvoll und in verwirrender Weise stimmig.

Ein Genuss, von welchem alle profitieren. Der Leser, weil er sich mal lachend, mal schnaubend, mal zustimmend schmunzelnd, mal schimpfend durch den Text bewegt. Der Autor, der mit dem „Verkaufserlös ein Haus aus Schokolade bauen, sich langsam hindurchfressen, und dann die Versicherung anrufen und sagen, es waren die Termiten.“