Yonaka - Don't Wait 'Til Tomorrow

Yonaka

Bevor die Alternative Rock Band aus Brighton, England ihr neues Studioalbum veröffentlicht, kam Mitte Februar 2019 die erste Single «Bad Company» raus. Das Lied thematisiert den Kampf gegen Angstzustände und Depression. Ende März erschien die zweite Singleauskopplug «Lose Our Heads».

Yonaka begeistert musikalisch mit ihrem düster angehauchten Alternative Pop, der wilden Rock mit Hip-Hop-Beats vereint. Nachdem die englische Band für ihre letzten Songs bereits mit renommierten Produzenten wie Tom Dalgety (Pixies, Royal Blood), Ross Orton (Arctic Monkeys) und Rodaidh McDonald (King Krule, The xx) zusammenarbeitete, entschieden sich die vier Musiker dazu, ihr Debütalbum «Don’t Wait ‚Til Tomorrow» komplett alleine zu produzieren.

Die britische Band setzt sich zusammen aus Theresa Jarvis (Gesang), Alex Crosby (Bass), George Edwards (Gitarre) und Rob Mason (Schlagzeug) und wurde 2014 gegründet, nachdem sich die vier Musiker an der Universität kennenlernten.
(Quelle: jpc.de)

 

Das komplette Album im Stream
 

 
 

Video zur Single «Lose Our Heads»