Cover

The Good, The Bad & The Queen

Auf dieses Album haben die Fans von The Good, The Bad & The Queen sehnsüchtig gewartet, ganze elf Jahre lang. 2018 ist es endlich da:

«Merrie Land» ist das zweite Studioalbum der britischen Supergroup, bestehend aus Blur-Frontmann und Gorillaz-Erfinder Damon Albarn, The Verve-Gitarrist Simon Tong, The Clash-Bassist Paul Simonon und Musiklegende Tony Allen.

Zehn Songs haben sie dafür aufgenommen, und zwar mit keinem Geringeren als David-Bowie-Produzent Tony Visconti.

Einen ersten Vorgeschmack auf «Merrie Land» veröffentlichten The Good, The Bad & The Queen bereits mit dem Titeltrack, der mit Streichern und Orgeleinsatz im 60er-Jahre-Flair daherkommt.

Endlich: The Good, The Bad & The Queen präsentieren ihr Comebackalbum «Merrie Land» und machen damit ihrem Titel «Supergroup» wieder einmal alle Ehre.
(Quelle: jpc.de)

 

Das komplette Album im Stream
 

 

Video zum Titeltrack «Merrie Land»