IMG_3892

Zuviel Stress? Lass die Klone für dich arbeiten!

Sich klonen lassen – das ist jetzt dank 3D-Druck möglich. Den Klon zur Arbeit schicken und selber in der Sonne liegen geht aber leider noch nicht.

Das Ebenbild aus dem Drucker ist nämlich aus Keramik und darum relativ unbeweglich.

Wir haben trotzdem unser Redaktor Martin Rhyner in die bei Pocket Size Me in Klon-Maschine gesteckt.

Bald keine Geduld mehr braucht es beim Einscannen. Dank einer neuen Technik, ist das in Zukunft in weniger als einer Sekunde erledigt.

Und wie das ganze in Bildern aussieht, haben unsere Kollegen von sanktgallentv.ch dokumentiert.