514901_original_R_B_by_Wandersmann_pixelio.de
Wandersmann / pixelio.de

Ist der 100. Geburtstag der Stadt St. Gallen wirklich ein Grund zum feiern..?

Vor genau 100 Jahren haben sich verschiedene Gemeinden zusammengeschlossen und die Stadt St. Gallen, wie wir sie heute kennen, gegründet. Deshalb gab es gestern im Pfalzkeller eine grosse Party. Das Jubiläum bringt aber nicht nur Partystimmung mit sich, sondern wirft auch wichtige Fragen auf. Die Gemeinde der Stadt St. Gallen und diejenige Wittenbachs sind nicht klar voneinander abgegrenzt. Wäre diesbezüglich eine Fusion, wie es sie vor 100 Jahren gegeben hat, sinnvoll?