Fastenzeit
Quelle: toxic.fm

Fastenzeit bei den Katholiken

Für Katholiken haben die 40 Tage vor Ostern einen hohen Stellenwert. Es soll einem bewusst werden, wie die Menschen zu Zeiten von Jesus gelebt haben. Unter anderem wird jeden Freitag auf Fleisch verzichtet. Das als Zeichen für das Leid, welches in dieser Welt jeden Tag passiert oder früher passiert ist. Aber was hat denn der Wochentag Freitag damit zu tun?