img_3623
toxic.fm

Das Spiel für euren Spiele-Abend! „Ent-decke die Stiftsbibliothek“

Fotograf Urs Anderegg ist bekannt durch seine Landschaftsfotografien. Ausserdem ist er ein Spielemacher. Im Jahr 2007 kam sein Memo Spiel „Ent-decke St. Gallen“ auf den Markt und hat sich schon 2500 Mal verkauft.

Der Nachfolger ist das Memo Spiel „Ent-decke die Stiftsbibliothek“. Nachdem er vor zwei Jahren in der Bibliothek fotografieren durfte, entdeckte er die Schönheiten des Raumes. Die kleinen Details und vielfältigen Geschichten faszinierten ihn. Mit der Hilfe der Stadtführerin Christa Nüesch sammelte er viele Hintergrundinformationen und so entwickelte er die Idee ein Memo Spiel zu machen.

Das Memo Spiel ist ohne die Hintergrundinfos nicht unbedingt einfach zu spielen. Die Bilder miteinander zu verknüpfen fällt dem Spieler leichter, wenn er weiss was es ist. Deshalb gibt es zu dem Spiel noch ein Booklet, mit der jeweiligen Geschichte zum Motiv.

toxic.fm

toxic.fm

Ganz unparteiisch bei den Motiven ist der Fotograf nicht. Sein Lieblingsmotiv liegt ihm nicht nur aufgrund des Namens am Herzen.

 

img_3626

Beim Spielen kann man also nicht nur in die Stiftsbibliothek eintauchen, man kann auch noch etwas lernen.

Das Memo Spiel ist erhältlich auf sungallen.ch und für Toxic Hörer hat sich Urs Anderegg etwas Spezielles einfallen lassen. Alle, die ein Memo Spiel kaufen und in der Mitteilung schreiben, dass sie von Toxic.fm auf ihn aufmerksam wurden, kriegen gleich noch ein Memo Spiel dazu! Die Aktion ist begrenzt bis 31.1.2017.

Das Kaufgeschenk von Urs Anderegg könnt ihr euch hier abholen.

Der ganze Beitrag zum Spiel: