gemuesekorb_327
Quelle: emmaundsoehne.ch

Auf Tour mit Emma und Söhne

Eine neue Studie des Bundes zeigt, die Schweizer ernähren sich unausgewogen. Sie essen zu viel Fleisch und Süsses, dafür zu wenig Gemüse und Früchte.

In der Stadt St. Gallen gibt es die Möglichkeit, sich selbst zum Verzehr von Gemüsse und Früchten zu „zwingen“. Und das auf ganz sanfte Art und Weise: Das gesunde Essen wird einem einfach nach Hause geliefert.

Wir waren mit den Jungs, die beruflich Körbe verteilen, auf Tour.

 

Alle weiteren Infos zu Emma und Söhne gibt es hier.